Intelligentes Webdesign einer Werbeagentur als Querschnittsdisziplin

Intelligentes Webdesign einer Werbeagentur als QuerschnittsdisziplinWichtiger ist es heutzutage für Webdesigner einer Werbeagentur, sich zu allererst in den User hineinzuversetzen:

  • Wie denkt er?
  • Was sucht er?
  • Was will er finden – wo und in welcher Form?
  • Wie agiert er auf einer Internetseite, wie orientiert er sich in einer Navigation?
  • Und wie kann man das Ganze mit intelligentem Webdesign unterstützen, wie die Konversion (den Kauf, das Newsletter-Abonnement, die Registrierung) forcieren?

Kenntnisse der Usability sind hier ebenso wertvoll wie der (Konsum) Psychologie. Es gilt Suchmuster zu verstehen und auf die verschiedenen Suchtypen einzugehen.

Der Inhalt, sprich der Content/die Informationen sollten dabei zuerst da sein – dann erst folgt das Webdesign, quasi um den Content herum, um diesem perfekt abzubilden und aufzubereiten.

 

Erst die Inhalte, dann die Form: Das macht gute Webseiten aus Düsseldorf aus

Allzu oft war dies lange Zeit in Werbeagenturen, ob in Düsseldorf oder anderswo, genau andersherum: Es bestand ein Design, quasi eine Schablone und die Content Manager mussten sehen, wie sie ihre Inhalte unterbrachten.

Oft zum Nachteil des Users, oft entgegen jeder User Experience die heute gefordert wird. Nicht umsonst heißt Webdesign heute auch User Centered Design, kurz UCD. Hochwertige Abbildungen und Texte sind das Eine – wie und wo sie platziert werden, etwas ganz anderes.

Damit wird es auch zu einer Querschnittsaufgabe: Denn Webdesigner von heute müssen sich eng abstimmen mit ihren „Kollegen“, den Textern, den Content Managern ebenso wie mit den SEOs und Online-Marketing-Experten.

Webdesign Düsseldorf mit der Echtzeit GmbH verfolgt genau diesen Ansatz – inhaltlich wie personell.

 

Erfahren Sie mehr unter:

Weiteres:

  • Sorry, aber nichts weiteres gefunden...






Tags:
  • Es wurden für diesen Artikel leider noch keine Ergebnisse ermittelt...
Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Intelligentes Webdesign einer Werbeagentur als Querschnittsdisziplin

Comments are closed.